2 Über mich

Was erwarten Sie von Ihrer Krankenversicherung

Meist geht es nicht um die Frage der Wartezeiten bei leichten Magenschmerzen, sondern um Ihre Versorgung im absoluten Ernstfall. Hoffentlich nicht morgen oder Übermorgen, sondern bei den meisten Menschen erst in einigen Jahren.

Dann, wenn sich möglicherweise keine Alternativen mehr einrichten lassen. Daher ist es wichtig sich bereits heute mit diesem wichtigen Thema ein einziges Mal fachlich auseinander zu setzen. Wie möchten Sie versorgt werden? Das Sachleistungsmodell der gesetzlichen Kassen (Staatl. Vorgaben nach §12 SGB V) oder das Kostenerstattungsmodell der Privaten Versicherungen? Demografisches Umlageverfahren der GKV (gleiche Grundlage wie die Rentenversicherung), oder privatwirtschaftliche und individuelle Kalkulation Ihrer Wünsche?

Da ist es gut, einen erfahrenen Partner an seiner Seite zu wissen. Denn wer kennt sich schon wirklich aus? Zu viele Schlagzeilen (wer will was verkaufen?), zu viele Fakten und Stimmungen (mit welcher Zielsetzung?). Zu viele Meinungen aus dem Umfeld (Was haben diese persönlichen Erlebnisse mit meinem Leben zu tun?).

Lösung: Ein Experte mit Erfahrung und Weitsicht. Strukturierte Informationen welche man selbst einordnen kann. Ein Gespräch möglichst ohne vertrieblichem Druck. Ein echter Partner!

Ich weiss, von was ich spreche

Schon seit meinem 18. Lebensjahr (über 30 Jahre) beschäftige ich mich mit der medizinischen Versorgung im Kontext einer immer weiter fortschreitenden Demografie. Ein Teil meiner Freunde und Familie ist eng mit diesem Thema verbunden. Ob als Krankenschwester/-pfleger, Behinderte, Schlaganfall-Patientin oder zum Beispiel mein Vater Volker Gussmann als ehemaliger Krankenhausdirektor und international anerkanntem Pflegewissenschaftler.

Bereits in den 90er Jahren habe ich mich politisch aktiv für die Gesundheitspolitik eingesetzt und konnte somit einzelne Gesundheitsreformen im Hintergrund persönlich erleben.

Ab dem Jahr 2002 galt mein absoluter Schwerpunkt dem Thema Krankenversicherung. Kein Wunder, dass ich die meisten Tarife und Entwicklungen aus Erfahrung kenne.

Seit dem Jahr 2005 arbeite ich als freier Makler und aus eigener Kanzlei.

Im Jahr 2006 entstanden erste Anfragen von freien Maklern und Vertretern mit der Bitte um Unterstützung in deren Beratungsalltag. Erfahrungen die die Grundlage langjähriger Freundschaften bildeten.

Im Jahre 2009 entstand eine eigenständige Beratungssoftware für den freien Vertrieb. Und seit 2010 werde ich immer wieder als Referent für verschiedene Seminare von Versicherungsgesellschaften, freien Institutionen und Vereinen zu diesem spannenden Thema gebucht.

Manche nennen mich ganz lieb den „KV-Papst“…

Mein Angebot – Ihre Loesung

Immer dann wenn Sie Fragen, Unsicherheiten oder Hoffnungen mit dem Thema Krankenversicherung verbinden freue ich mich über Ihren Kontakt.

Hierbei ist es zunächst egal, ob Sie als Vertreter/ Makler nur kurz eine Anregung zu einem Sachverhalt benötigen, als Interessent eine kompetente Beratung wünschen oder gar als Finanzdienstleister mit Vertriebseinheit ein grundlegendes Vertriebskonzept suchen. Ganz sicher werde ich mich Ihrem Thema annehmen und in den allermeisten Fällen eine verlässliche Lösung erzielen. Versprochen!

Daher nutzen Sie den Moment und machen Sie es wie die meisten meiner erfolgreichen Kontakte:

Jetzt schnell und einfach persönlichen Kontakt aufnehmen!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kai.gussmann@versis.de widerrufen.