PKV im Alter: „Preiswerter als in der GKV“

Steigen die Kosten für eine private Krankenversicherung mit zunehmendem Alter wirklich ins Unbezahlbare? Nicht unbedingt und zwangsläufig. Franz Becker, ehemaliger Pilot eines Rettungshubschraubers, ist seit Jahren privat versichert und zahlt mit 66 Jahren weniger als in der GKV.

Quelle: PKV im Alter: „Preiswerter als in der GKV“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.